254163

Tele 2: Telefon-Flatrate für DSL-Kunden

07.11.2005 | 17:05 Uhr |

Auch Tele 2 bietet seinen DSL-Kunden jetzt eine Flatrate für unbegrenzte Telefonate ins deutsche Festnetz an - aber nicht per VoIP, sondern per Preselection am T-Com-Festnetzanschluss.

Tele 2 hat vor kurzem den Vertrieb von DSL-Anschlüssen mit einer Flatrate ab 3,95 Euro gestartet. Neu hinzu kommt jetzt das Angebot einer Telefon-Flatrate. Allerdings handelt es sich nicht, wie bei vielen anderen Anbietern, um eine VoIP-Flat, sondern um einen Pauschaltarif für den herkömmlichen T-Com Analog- und ISDN-Anschluss.

Die "DSL Phone Flat" kostet 9,95 Euro im Monat und ermöglicht unbegrenztes Telefonieren ins deutsche Festnetz. Es handelt sich dabei um einen Preselection-Tarif, der aussschließlich DSL-Kunden von Tele 2 zur Verfügung steht.

Wichtig zu wissen: Bei Gesprächen in die Netze von lokalen Telefonanbietern, die einen Aufschlag von 0,2 Cent pro Minute verlangen, behält sich Tele 2 vor, diesen Aufschlag seinen Kunden weiterzuberechnen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
254163