202904

TechniSat: Fernseher mit 22-Zoll-LCD, HDMI und SCART

Der portable, 22-zöllige LCD-TV kann wahlweise per 240-Volt- oder 12-Volt-Stromversorgung betrieben werden. Er verfügt sowohl über einen HDMI- als auch einen SCART-Anschluss.

TechniSat stellt auf der IFA den mobilen LCD-Fernseher TechniVision 22 zur Schau. Der kompakte LCD-TV zeigt sich in zeitlosem Schwarz, wiegt etwa 8,5 Kilogramm und besitzt eine 22 Zoll große Bildschirmdiagonale, was 55 Zentimetern entspricht. Die Auflösung beträgt 1.680 Linien auf 1.050 Zeilen. Das Kontrastverhältnis beziffert der Hersteller auf 1.000:1, die Helligkeit wird mit 300 Candela pro m² angegeben. Das Bild soll auch aus einem 160 Grad großen vertikalen sowie 170 Grad horizontalen Blickwinkel noch zu sehen sein. Die Reaktionszeit des Displays beträgt 8 Millisekunden.

Das Gerät lässt sich wahlweise über ein externes Steckernetzteil mit 240 Volt oder unterwegs über den 12-Volt-Anschluss betreiben – ideal für den Camping- und Carvan-Einsatz sowie Lkw-Fahrer auf ihren Reisen. An Ausgängen verfügt der TechniVision 22 eine HDMI-Schnittstelle für digitale Bild- und Tonsignale sowie einen SCART-Anschluss, zur analogen Signalübertragung. Auch an einen Kopfhöreranschluss hat der Hersteller gedacht. Darüber hinaus stehen jeweils ein VGA-, S-Video- und Audio-Eingang parat. TechniSat bietet den TechniVision 22 für rund 500 Euro an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
202904