2176939

Teaser-Video verkündet Drehstart von Star Wars Episode VIII

16.02.2016 | 10:42 Uhr |

Die Dreharbeiten zu Star Wars Episode VIII haben offiziell begonnen. Auf Youtube gibt es dazu einen Videoclip.

Viele Star-Wars-Fans dürften den Schock aus Episode VII noch gar nicht richtig verarbeitet haben - Achtung, Spoiler! - Han Solo ist tot, ermordet von seinem eigenen Sohn, der durch Episode VII allerdings wie die Discounter-Version von Darth Vader marschiert. Da laufen bereits die Dreharbeiten zum achten Teil der Sternensaga. Ein Videoclip zum Start der Dreharbeiten von Star Wars Episode VIII ist jetzt auf Youtube erschienen .

Mit diesem Video-Teaser hat Disney den offiziellen Start der Dreharbeiten von "Star Wars: Episode VIII" verkündet. Und zudem die Namen zweier Film-Stars verraten, die in Episode VIII erstmals mit an Bord sind: Benicio del Toro und Laura Dern. Benicio del Toro bekam 2001 einen Oscar für die beste Nebenrolle in "Traffic - Macht des Kartells". Laura Dern wiederum kann auf eine bemerkenswert lange Filmografie zurückblicken. Unter anderem: "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" und "Der große Trip - Wild". Daneben ist die ebenfalls in Episode VIII neu mitspielende Kelly Marie Tran noch ein vergleichsweise unbeschriebenes Blatt.

Star Wars Episode VIII knüpft direkt an Episode VII „Das Erwachen der Macht“ an. Rian Johnson führt dieses Mal Regie. Die letzte Szene aus Episode VII, in der Rey (Daisy Ridley, die in Episode VII den Star-Wars-Kosmos betrat) auf Luke Skywalker (wie schon in den Folgen 4 bis 6 gespielt von Mark Hamill) trifft, war sozusagen der Cliffhanger zu Episode VIII. Besonders viel Neues gibt es in dem 34 Sekunden langen Videoclip nicht zu sehen. Aber ein echter Star-Wars-Fan lässt sich diesen Teaser natürlich nicht entgehen.

Der Kinostart von Star Wars Episode VIII ist für den 15. Dezember 2017 geplant.

Star Wars - die witzgisten Fanartikel

0 Kommentare zu diesem Artikel
2176939