150326

Tchibo mobil startet bereits mit Frühlingsaktion

Tchibo will mit frischen Wind in das Mobilfunkfrühlingsgeschäft starten. Dazu bietet der Kaffeeröster allen Neukunden ab dem 12. März ein Erlass der Anschlussgebühr von 19,95 Euro.

Auch wird in den ersten drei Monaten keine Grundgebühr fällig. Nach dem ersten Vierteljahr wird dann eine monatliche Gebühr von 9,95 Euro fällig. Wer auf ein neues Handy bei dem Abschluss eines 24 monatigen Vertrages verzichtet, zahlt hingegen 5,95 Euro pro Monat Grundgebühr. Rund um die Uhr kosten Gespräche in alle deutschen Netze 15 Cent/Min und 5 Cent/min von Tchibofon zu Tchibofon, eine SMS kostet ebenfalls nur 15 Cent.

Tchibo bietet außerdem drei TCM Handy-Modelle für je 1 Euro an, das Kompakt-Handy Nokia 3120 und das Foto-Handy 701. Dritter im Bunde ist das neu vorgestellte TCM-Kompakthandy 104 , bei dem es sich um ein Motorola C118 handelt. Auch die Rufnummermitnahme ist möglich.

Mehr Informationen:
» Übersicht Tchibo-Tarife | Handys

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
150326