1253618

Tastatur mit VoIP-Freispechanlage

18.05.2007 | 15:48 Uhr |

In dieses Keyboard wurden Lautsprecher und Mikrofon für VoIP-Gespräche bereits integriert.

Das Silent Keystroke VoIP von Speed-Link soll nicht nur zum Tippen gut sein, sondern dank integrierter Soundkarte, Mikrofon und Lautsprecher VoIP-Funktionen unterstützen. Dabei bieten besondere Tasten direkten Zugriff auf die VoIP-Features von verschiedenen Anwendungen für die Kommunikation über das Internet. Die Lautsprecher und das Mikrofon befinden sich in der Handablage der Tastatur. Für private Gespräche bietet das Silent Keystroke VoIP Mikrofon- und Lautsprecheranschluss, sodass wahlweise ein Headset angeschlossen werden kann.

Spezielle Tasten sollen die Internetkommunikation sehr komfortabel gestalten. Die Funktionen von Programmen wie Skype oder MSN können direkt über die Tastatur aufgerufen werden. Ein Anruf kann beispielsweise per Tastendruck entgegengenommen oder ein Kontakt auswählt und angerufen werden. Das Speed-Link Silent Keystroke VoIP wird voraussichtlich Ende Mai für einen empfohlenen Verkaufspreis von 35 Euro erhältlich sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1253618