574872

Samsung zeigt iPad-Herausforderer mit Android 2.2

25.08.2010 | 15:07 Uhr |

Auf der IFA stellt Samsung ein Tablet vor, das dem iPad Paroli bieten könnte - mit 7 Zoll, Android 2.2 und Video-Telefonie.

Auf einer extra eingerichteten Webseite präsentiert Samsung einen 20-Sekunden-Trailer vom Tablet-PC "Samsung Galaxy Tab". Das 7-Zoll-Gerät soll nicht nur die neueste Android-Version 2.2 aufgespielt haben, sondern auch videotelefonieren können. Das bedeutet, dass das Gerät vorne eine Kamera verbaut haben muss.

In dem Video sind kurz Google Maps Navigation und die Software-Tastatur Swype zu erkennen. Bei Swype setzen Sie während des Tippens den Finger nur zwischen den Wörtern ab. Außerdem tauchen die Schriftzüge "Augmented Reality" und "Full web Browsing" auf. Letzteres könnte ein Hinweis auf Flash-Unterstützung sein. Im Profil wirkt das Galaxy Tab sehr flach und es scheint noch schmal genug zu sein, dass es von einer Hand alleine gehalten werden kann.

Erst vor wenigen Tagen wurde das Samsung Galaxy Tab übrigens in einem Zug in Sydney gefilmt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
574872