576418

Chrome-Tablet kommt am 26. November

19.08.2010 | 14:34 Uhr |

Das Tech-Blog Download Squad will erste Details zum heiß erwarteten Chrome Tablet erfahren haben. Der erste Tablet PC mit dem neuen Google-Betriebssystem Chrome OS wird angeblich von HTC gebaut und soll ab 26. November in den USA verkauft werden.

An diesem Tag findet der sogenannte Black Friday statt, der die Weihnachtssaison für den US-Handel einläutet. Es ist der verkaufsstärkste Tag des Jahres, an dem die Einzelhändler die Kunden mit besonders hohen Rabatten locken.

Das Chrome-Tablet werde exklusiv vom größten US-Netzbetreiber Verizon verkauft, schreibt das Blog weiter. Beweise für seine Behauptungen liefert es nicht, angeblich stammen die Informationen von einem anonymen Tippgeber. Sie könnten sogar stimmen, denn die Tablet-Pläne von Google und Verizon sind schon seit längerem bekannt und erste Geräte mit Chrome OS werden im Herbst 2010 erwartet.

Chrome OS, das auch als Chromium OS bezeichnet wird, ist ein Betriebssystem des Suchmaschinen-Betreibers Google. Es basiert wie das Handy-Betriebssystem Android auf einem Linux-Kern. Als Oberfläche verwendet das Unternehmen jedoch eine spezielle Variante des ebenfalls hauseigenen Internetbrowsers Chrome. Das Projekt wurde im Juli 2009 angekündigt. Eine erste Version, die jedoch vorwiegend für Entwickler gedacht ist, stellte Google im November 2009 vor. Chrome OS ist für leistungsschwache Computer entwickelt, die hauptsächlich für den Zugang zum Internet konzipiert sind, wie etwa Netbooks oder Tablets.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
576418