261763

Augen Tablet mit Android 2.1 für 150 Dollar

02.08.2010 | 14:46 Uhr |

Die US-amerikanische Supermarktkette K-Mart bietet in seinen Filialen und auch online derzeit ein Tablet des Herstellers Augen an, dass gerade einmal 150 US-Dollar, also umgerechnet etwa 115 Euro kostet. Dennoch überrascht das Gerät mit guten technischen Daten.

Das Augen-Tablet hat einen resistiven Touchscreen mit einer Größe von sieben Zoll und einer Auflösung von 800x480 Pixel. Ein Stylus ist im Lieferumfang enthalten. Es ist mit einem 800 Megahertz schnellen Prozessor und 256 Megabyte Arbeitsspeicher ausgestattet. Als interner Speicher stehen zwei Gigabyte zur Verfügung, der mit Speicherkarten um bis zu 16 Gigabyte erweitert werden kann. Das Augen-Tablet verbindet sich über WLAN mit dem Internet und unterstützt zahlreiche Audio- und Videoformate sowie E-Book-Dateien.

Als Betriebssystem verwendet der Hersteller das relativ aktuelle Android 2.1, viele andere günstige Konkurrenten wie das Archos 8 sind noch mit der alten Android-Version 1.6 ausgestattet. Angeblich kann man sogar auf den Android Market zugreifen. Trotz des günstigen Preises wird das Tablet mit einer Transporttasche ausgeliefert. In einem Video kann man sich selbst ein Bild von der Leistungsfähigkeit des Billigheimers machen.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
261763