96136

TÜV-DVD: Sicher fahren

23.12.2006 | 14:31 Uhr |

Im neusten digitalen Ratgeber des TÜV Rheinland dreht sich alles um die sichere Fortbewegung auf Deutschlands Straßen. Mit einem virtuellen Fahrtraining sollen Autofahrer am PC besser auf Extremsituationen im Straßenverkehr vorbereitet werden.

Durch den stetig zunehmenden Straßenverkehr steigt auch das Gefahrenpotential auf den deutschen Verkehrswegen. Der TÜV Rheinland nimmt sich dieser Problematik in seinem neuen Ratgeber digital an und versucht Autofahrer mit vielen Tipps und Tricks auf die Tücken des Straßenverkehrs vorzubereiten. Dabei stehen nicht nur alltägliche Probleme auf dem Programm. Gerade in Extremsituationen ist eine richtige Reaktion lebenswichtig. Was sollte man beispielsweise tun, wenn das Fahrzeug plötzlich auf schneeverwehter Straße ausbricht oder ein großes Tier vor das Auto läuft?

Der in Zusammenarbeit mit Zone 2 Media und thinkhouse erstellte Ratgeber richtet sich an alle Autofahrer, die ihr Wissen über aktuelle Verkehrsregeln aktuell halten wollen. Doch auch die Fahrvorschriften im Ausland, das richtige Verhalten am Unfallort, die Vorbereitung einer längeren Urlaubsfahrt und richtige Fahrtechniken stehen auf dem Programm.

„Wir unterschätzen die gefährlichen Situationen, die jederzeit im Straßenverkehr entstehen können, und überschätzen unser eigenes Reaktionsvermögen. Dabei ist es unerheblich, wie sattelfest wir uns selbst fühlen. Gegenüber den üblichen Fahrregeltrainern erhält der Nutzer mit diesem Ratgeber Einblicke in meist völlig unbewusste Problematiken des Autofahrens. Der größte Vorteil ist jedoch das zeitgleiche Aufzeigen von Lösungen mit durch den TÜV Rheinland empfohlenen Verhaltensweisen, die den Autofahrer für unerwartete Problematiken sensibilisieren und ein richtiges Verhalten trainieren.“, sagt Thorsten Unger, Geschäftsführer der Zone 2 Media.

Die Darstellung erfolgt als 2D- oder 3D-Animation, als Video, als Sprachausgabe oder in Textform. Weiterhin ist ein 24-seitiges Booklet, ein 60- bis 90-minütiges Informationsvideo, viele nützliche PDF-Checklisten zum Ausdrucken enthalten. Der digitale Ratgeber „Sicher Fahren“ ist ab sofort für 19,99 Euro als CD- und DVD-Version im Handel und im Internet erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
96136