T-Online an der Spitze

Die meistbesuchte Website in Deutschland war im Januar dieses Jahres die Homepage von T-Online. Den Marktforschern von MMXI Europe zufolge griffen 3,6 Millionen Anwender auf das Angebot des Online-Diensts zu.
Die meistbesuchte Website in Deutschland war im Januar dieses Jahres die Homepage von T-Online. Den Marktforschern von MMXI Europe zufolge griffen 3,6 Millionen Anwender auf das Angebot des Online-Diensts zu.
An zweiter Stelle in Deutschland liegt Yahoo mit 1,7 Millionen, gefolgt von AOL mit 1,5 Millionen Besuchern. Platz 4 konnte sich die Microsoft sichern (1,4 Millionen) und Platz 5 Lycos (1,3 Millionen).
Auf den weiteren Plätzen lagen im Januar Netscape mit 1,08 Millionen und MSN (Microsoft Network) mit 993.000 Besuchern, Tripod mit 841.000, Fireball mit 815.000 und Geocities mit 755.000. (PC-WELT, 03.03.2000, sp)
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

12836
Content Management by InterRed