1247779

T-Online: Wikipedia per WAP nutzen

17.01.2006 | 10:15 Uhr |

Ab sofort bietet T-Online in seinem WAP-Portal eine mobile Variante der freien Online-Enzyklopädie Wikipedia an.

Künftig können Nutzer des T-Online -WAP-Portals mobil.t-online.de auf das komplette Angebot der Online-Enzyklopädie Wikipedia zugreifen. Das jeweilige Endgerät oder der Mobilfunkbetreiber spielen dabei keine Rolle. Auch Zusatzkosten werden durch die Nutzung des T-Online-Angebots nicht fällig.

Der Wikipedia-Zugang ist bei den „Mobilen Surftipps" in der Rubrik „Ratgeber/Suche" zu finden. Nutzer gelangen so direkt auf die Wikipedia-Oberfläche und können dort Begriffe suchen sowie Beiträge bearbeiten und neu verfassen. Realisiert wurde der mobile Wikipedia-Auftritt durch den Technologieanbieter Sevenal.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1247779