1254072

T-Mobile bringt die Tagesschau aufs Handy

18.07.2007 | 11:40 Uhr |

Jetzt gibt es bei T-Mobile die Tagesschau in 100 Sekunden.

Kunden von T-Mobile haben ab sofort über das MobileTV-Angebot direkten Zugriff auf die führende deutsche Nachrichtensendung in Kurzversion. Die Inhalte von „Tagesschau in 100 Sekunden" werden stündlich aktualisiert. Das Angebot lässt sich über die meisten UMTS-fähigen und aktuell auch mit den ersten EDGE-fähigen Mobilfunkgeräten empfangen, so T-Mobile. Das neue Nachrichtenformat bietet wochentags zwischen 8 und 21 Uhr stündlich aktualisierte News.

Die „Tagesschau in 100 Sekunden" ist auch im Digitalkanal Eins Extra, auf tagesschau.de und im Tagesschau-WAP-Angebot zu sehen. Für die Nutzung des Basisangebots von MobileTV berechnet T-Mobile für einen Tageszugang (24 Stunden) 2 Euro, für ein Monats-Abo 7,50 Euro. Für Relax XL-Kunden ist die Nutzung bis zum 31. Oktober 2007 kostenlos, danach entstehen für die Basiskanäle die oben genannten Kosten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1254072