84592

Neue Roadmap kündigt G1-Nachfolger an

Das T-Mobile-Fanblog tmotoday.com hat eine Roadmap von T-Mobile USA für das laufende Jahr veröffentlicht. Obwohl es einige geschwärzte Passagen gibt, erlaubt sie schon jetzt genug Einblicke, um Android-Fans zu begeistern. Neben G1 und HTC Magic zeigt der Plan einen Nachfolger für das G1, der ab Herbst in das Programm von T-Mobile USA aufgenommen werden soll.

Glaubt man dem Bild, dann weist das G1 v.2 getaufte Gerät ein ovales Gehäuse auf, aus dem eine Volltastatur gezogen werden kann. Es erinnert stark an das Helio Ocean 2, das aber nur den in den USA verkauft wird. Zeitgleich soll das Samsung Houdini in den Verkauf bei T-Mobile gehen. Bei genauerer Betrachtung scheint es sich bei diesem Gerät um das Samsung i7500 zu handeln, dass in Deutschland ab Juni bei O2 in den Regalen steht.

Es ist fraglich, ob es sich bei der Roadmap um versehentlich durchgesickerte Informationen oder eine clevere Marketingkampagne handelt. Nach ersten Einschätzungen ist der aufgetauchte Plan veraltet und die Fotos der Geräte stellen nur Platzhalter dar. Android-Fans werden sich davon nicht abschrecken lassen. Gegen Ende des Jahres zeigt die Roadmap schließlich noch geschwärzte Bereiche, unter denen sich zwei weitere Androiden verstecken dürften.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
84592