238691

Update auf Windows Mobile 6.5 ist verfügbar

Der Netzanbieter T-Mobile ist diesmal richtig schnell gewesen. Auf seiner Internet-Seite steht das Software-Update auf Windows Mobile 6.5 für das T-Mobile MDA Vario V zum Download bereit, während Besitzer des ungebrandeten HTC Touch Pro 2 noch warten müssen. Normalerweise verhält es sich genau anders herum.

Ein Update lohnt sich, denn neben Windows Mobile 6.5 bringt das 159 Megabyte große ROM auch eine neue Version von TouchFlo 3D mit. Darin sind viele Bedienelemente und Icons von Sense integriert, einer intuitiven Oberfläche, die HTC mit dem Android-Handy Hero eingeführt hat. Die Änderungen sind so umfassend, dass der Hersteller die Bezeichnung TouchFlo nicht mehr verwendet. Seine neuen Microsoft-Boliden werden genauso wie die Android-Modelle zukünftig mit der Oberfläche Sense auf den Markt kommen.

Über das T-Mobile MDA Vario V aka HTC Touch Pro 2:Das Touch Pro 2 ist schon fast ein kleiner Computer. Diesen Eindruck erzeugt vor allem der große 3,6-Zoll-Touchscreen mit einer Auflösung von 800x480 Pixel und die seitlich aufschiebbare Volltastatur. Aufgeschoben kann das Display angewinkelt werden, was die Ablesbarkeit verbessert und den Eindruck eines Mini-Laptops noch verstärkt. Das Smartphone läuft mit dem Betriebssystem Windows Mobile 6.1, ist aber für die neue Version 6.5 vorbereitet.

Per HSDPA/HSUPA und WLAN ist man mit der Welt verbunden, dazu kommen GPS, eine 3,2-Megapixel-Kamera, Bluetooth, ein 1500 mAh starker Akku und ein 528 Megahertz schneller Prozessor. Der interne Speicher ist 512 Megabyte groß und kann mit microSD-Karten erweitert werden. Im Test konnte der Business-Bolide mit Reaktionsfreudigkeit, einem bärenstarken Akku und innovativen Funktionen überzeugen.

Update: Windows Mobile 6.5 für T-Mobile MDA Vario V

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
238691