2113092

T-Mobile-Kunden haben ab heute bis zu 10 GB frei bei Magenta Eins

01.09.2015 | 15:53 Uhr |

Am Freitag will T-Mobile auf der IFA in Berlin neue Tarife für Smartphones vorstellen. Manche Bestandskunden profitieren schon heute.

Seit heute Morgen mehren sich die Hinweise, dass bei der Deutschen Telekom seit Beginn des neuen Monats neue Optionen für die Tarife Magenta Eins gelten. Auf unsere Anfrage hat ein Pressesprecher des Unternehmens auf eine IFA-Veranstaltung am kommenden Freitag hingewiesen, aber noch keine Details verraten. In Berlin werde man das einjährige Bestehen des Internet- und Mobil-Angebotes der Deutschen Telekom feiern und neue Einzelheiten vorstellen.

Auf der Macwelt-Facebook-Seite haben mehrere Leser darauf hingewiesen , dass sich die Änderungen auf die Tarife für Bestandskunden ab heute auswirken. Die alten "Complete"-Tarife betrifft diese Änderung wohl nicht, bei den Magenta Mobil Tarifen hat sich das Datenvolumen vergrößert. Die Kunden mit dem Mobil S Tarif erhalten nun ein Gigabyte Download-Daten frei, bei den Mobil M - 2 GB statt 1,5 GB, Mobil L - 4 GB statt 3 GB und bei Mobil L Plus - 10 GB statt 5 GB. Auch die Download-Geschwindigkeiten haben sich geändert. Bei den Mobil M und L Tarifen erhöht sich auch die Geschwindigkeit auf 150 Mbit/s.

Im Tarifrechner finden sich alle aktuellen Angebote zu den mobilen Tarifen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2113092