42368

T-DSL Speedmanager mit neuen Funktionen (Update)

19.07.2004 | 22:00 Uhr |

Die Deutsche Telekom hat eine neue Version ihres T-DSL Speedmanager veröffentlicht. Im Gegensatz zur letzten Version, bei der das Tool nur in Hinsicht auf die T-DSL-Varianten 1000, 2000 sowie 3000 hin angepasst wurde, wartet die Version 5.1 mit etwa einer Handvoll neuer Funktionen auf.

Die Deutsche Telekom bietet ihren Kunden seit längerem ein kleines Gratis-Tool an, mit dem Sie den Datendurchsatz beim DSL-Surfen überwachen können. Dieser T-DSL Speedmanager ist jetzt in der Version 5.1 verfügbar.

Zu den Neuerungen gehören laut Changelog:

* Netzwerkfilter zum Ausblenden von IP-Adressbereichen (aus der Durchsatz- & Volumenmessung)
* Nutzerbezogene Aufzeichnung des Datenvolumens
* Volumenzählung mit konfigurierbarem Erfassungszeitraum
* Erkennung von WLAN-Karten / Prüfung auf Accesspoints
* Erweiterung des Funktionstest auf LAN/WLAN-Umgebungen

Der Download beträgt rund 1,7 Megabyte. Die Anwendung läuft unter Windows 98, ME, NT, 2000 sowie XP.

Update (22:30 Uhr): T-Com hat mittlerweile die Version 5.11 nachgereicht. In der neuen Version wurde der Updatemechanismus des Funktionstests korrigiert.

Download: T-DSL Speedmanager 5.11

T-DSL Speedmanager 5.02 verfügbar (PC-WELT Online, 05.04.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
42368