8858

T-Com MMS: MMS/SMS ins Festnetz per PC versenden

18.01.2005 | 12:32 Uhr |

Mit der Gratis-Software T-Com MMS der T-Com lassen sich MMS und SMS ins Fest- und Mobilfunknetz verschicken.

Die T-Com bietet mit T-Com MMS eine Gratis-Software an, mit der über einen PC Fotos, Kurztexte und Musikschnippsel mittels MMS beziehungsweise SMS versenden, empfangen und verwalten lassen. MMS-Nachrichten lassen sich damit auch an MMS-fähige Festnetz-Telefone versenden.

Das integrierte Adressbuch erlaubt das bequeme Verwalten der SMS- und MMS-Kontaktpartner. Das Versenden von (multimedialen) Kurznachrichten erfolgt dadurch bequemer. Auch mehrere Bilder mit verschiedenen Texten lassen sich in einer MMS versenden.

Bis zum 30. Juni lockt T-Com mit Aktionspreisen zum Versenden von SMS und MMS ein. SMS wandern bis dahin für 6 Cent ins Festnetz und 9,9 Cent in alle deutschen Mobilfunknetze. MMS schlagen mit generell 39 Cent zu Buche.

Der Download der Software, die übrigens aus dem Hause AVM stammt, beträgt 3,2 MB. Weitere Infos zum Thema MMS ins Festnetz finden Sie auf dieser T-Com-Seite .

Download: T-Com MMS

0 Kommentare zu diesem Artikel
8858