Systems

Neue Anwendungen für mobile Geräte

Sonntag den 14.10.2007 um 14:58 Uhr

von Michael Söldner

Der Einsatz von mobilen Geräten in Beruf und Freizeit wird immer wichtiger. Daher werden auf der Systems 2007 in einem speziellen Bereich der Messe Ideen, Produkte und Lösungen aus diesem Sektor vorgestellt.
In den unterschiedlichsten Bereichen wird der Einsatz von mobilen Geräten immer wichtiger. Außendienstler benötigen ihr Smartphone zur Planung, Navigationssysteme erleichtern weite Reisen und Remote Access Lösungen helfen bei der Datenerfassung. Dem wachsenden Stellenwert der so genannten Mobile Solutions will die Businessmesse Systems , die vom 23. bis 26. Oktober in München stattfindet, mit einem eigenen Ausstellungsbereich in Halle B1 Rechnung tragen. Dort sollen neue Ideen, Produkte und Lösungen für den mobilen Arbeitsplatz vorgestellt werden.

Als Beispiel könnte man hier die Suchmaschine für das Handy anführen, die vom Ingenieurbüro für Technik + Umwelt vorgestellt werden soll. Der auf den Namen x-ops getaufte Dienst ist speziell für Handy, Smartphone, PDA und iPhone optimiert worden und bietet momentan eine Datenbank mit mehr als 4000 Einträgen. Eine reine Business-Anwendung stellt die SIC! Software GmbH vor. Beim eigens entwickelten Con2Mo pro handelt es sich um eine White Label Lösung für optimierten WAP-Push. Mit Triplog von ISC OpCorner hingegen soll eine kosteneffiziente Fuhrparkverwaltung ermöglicht werden. Das elektronische Fahrtenbuch erfasst bei jeder Dienstfahrt automatisch alle wichtigen Daten und überträgt diese auf den PC in der Firma.

Am Gemeinschaftsstand Windows Mobile werden die neuesten Endgeräte und Lösungen für die mobile Plattform von Microsoft vorgestellt. So zeigt das Softwarehaus Knowledge Intelligence neue Außendienst-Lösungen für Servicetechniker, Wartung und Wohnungswirtschaft. Bittner + Krull stellt das mobile Auftragsbearbeitungssystem Argos vor. Cortado hat neue Produkte und Online-Dienste für Windows Mobile Smartphones im Angebot. In einem speziellen Hands-On-Bereich lassen sich viele Neuvorstellungen gleich vom Publikum ausprobieren.

Sonntag den 14.10.2007 um 14:58 Uhr

von Michael Söldner

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
40202