2161898

System Shock 3 ist in der Entwicklung

09.12.2015 | 13:22 Uhr |

Spielefans dürfen sich freuen: System Shock 3 befindet sich in der Entwicklung. Das hat Otherside Entertainment nun bestätigt.

Das Spiele-Entwicklerstudio Otherside Entertainment hat nun offiziell bestätigt, dass sich System Shock 3 in der Entwicklung befindet. Damit ist der Nachfolger der legendären Spiele System Shock und System Shock 2 in guten Händen, denn das Entwicklerstudio wird von Paul Neurath geleitet. Neurath war Mitbegründer von Looking Glass Studios, welches in den 1990er Jahren mit Spielen wie den beiden System-Shock-Teilen, Dark Project, Flight Unlimited und Ultima Underworld 2 die Herzen der Gamer eroberte und dann aber im Jahr 2000 geschlossen wurde.

System Shock 3 kommt - die Frage ist nur: Wann?
Vergrößern System Shock 3 kommt - die Frage ist nur: Wann?
© Otherside Entertainment

Otherside Entertainment hat kürzlich eine Teaser-Website für ein neues Spiele-Projekt online gestellt, welches kommenden Sonntag  vorgestellt werden soll. Der Titel des Spiels wird nicht verraten. Stattdessen steht auf der Seite die Aufforderung "You think you can hack me?" ("Ihr denkt, ihr könnt mich hacken"). Im Quelltext der Seite wurde dann schließlich ein Link gefunden, der zu der Seite führt, die eigentlich erst am Sonntag erscheinen sollte und auf der System Shock 3 enthüllt wird. Der entsprechende Link wird mittlerweile aber wieder zur Teaser-Seite umgeleitet.

Unklar ist, wann mit einem Erscheinen von System Shock 3 gerechnet werden kann. Aktuell ist das Studio mit der Entwicklung von Underworld Ascendant beschäftigt. Für die Realisierung des Projekts waren bei Kickstarter über 850.000 US-Dollar gesammelt worden.

Für System Shock 3 könnte eine ähnliche Kickstarter-Kampagne gestartet werden. Allerdings bleibt abzuwarten, ob dabei so viel Geld zusammenkommt, wie man für die Entwicklung eines würdigen System-Shock-Titels benötigen würde. Viel besser wäre es für ein derartig teures Projekt, wenn sich ein großer Publisher beteiligen würde.

System Shock und dessen Nachfolger System Shock 2 gehören zu den besten Spielen aller Zeiten.

In System Shock übernimmt der Spieler die Rolle eines Hackers, der nach einem Einbruch festgenommen wird. Ein halbes Jahr später erwacht der Spieler aus dem Koma und befindet sich in der Forschungseinrichtung Citadel. Sie wird bewohnt von Cyborgs, Robotern und mutierten Kreaturen, die vom Supercomputer S.H.O.D.A.N. gesteuert werden.

Der zweite Teil spielt 42 Jahre nach den Ereignissen von System Shock auf dem Raumschiff Von Braun. Der Spieler erwacht nach einem Konflikt an Bord aus dem Kälteschlaf und muss herausfinden, was passiert ist. Und welche Rolle S.H.O.D.A.N. dabei spielt.

Der erste Teil von System Shock feierte kürzlich den 21. Geburtstag. Passend dazu erschien auf der Online-Spieleplattform Gog die Enhanced Edition des Klassikers. 

Zusätzlich befindet sich auch ein komplettes Remake des ersten Teils in der Entwicklung, für die das Entwicklerstudio Night Dive verantwortlich ist. Das Remake soll zunächst für PC und später auch für die Xbox One und Playstation 4 erscheinen.

Lesetipp: Die besten PC-Spiele aller Zeiten

0 Kommentare zu diesem Artikel
2161898