39170

ICQ 6.5 ist erschienen

27.11.2008 | 11:31 Uhr |

Der Instant Messenger ICQ ist in der neuen Version 6.5 erschienen. Nach einer längeren Beta-Phase steht damit nun die finale Version zum Download bereit, die einige Neuerungen und Verbesserungen zu bieten hat. Originellste Neuerung: Die Integration der Symbol-Sprache Zlango.

ICQ 6.5 kommt inklusive Open-Xtraz-Unterstützung. Dabei handelt es sich um kleine, von der Fangemeinde entwickelte Web-Applikationen, die in ICQ integriert werden können. Eine Übersicht der verfügbaren Open-Xtraz-Anwendungen finden Sie auf dieser Seite (http://gallery.icq.com/). Die Zahl der verfügbaren Web-Applikationen ist derzeit noch recht übersichtlich. Am ehesten konnte uns bisher Youtube xtraz überzeugen, dass einen schnellen Zugriff auf beliebte Youtube-Videos bietet.

Im "Game Center" finden sich diverse Mehr- und Einzelspieler-Games. Die Qualität dieser Spiele ist recht unterschiedlich. Für den Zeitvertreib in Arbeitspausen reicht es aber allemal. Audio- und Video-Gespräche können nun in unterschiedlichen Fenstern geführt werden.

Ebenfalls neue ist die in ICQ 6.5 integrierte Symbol-Sprache Zlango . Zlango übersetzt die vom Anwender eingegebenen Begriffe in Symbole und übermittelt diese dann dem Gesprächpartner. Zumindest theoretisch kann man mit Zlango versuchen, mit Personen in Kontakt zu treten, deren Sprache man nicht spricht. Derzeit ist Zlango in 15 Sprachen - darunter auch in deutscher Sprache - verfügbar.

Download: ICQ 6.5

0 Kommentare zu diesem Artikel
39170