130852

Symantec Desktop Firewall 2.0

20.10.2000 | 16:44 Uhr |

Anwender sind an ihrem Arbeitsplatz für gewöhnlich durch eine Unternehmens-Firewall geschützt. Erst wenn sie mit ihrem Notebook außerhalb der Firma ins Internet gehen, benötigen sie ein zusätzliches Schutz-Programm. Symantec bietet deshalb eine Firewall-Lösung speziell für mobile Arbeits-Rechner an.

Symantec bietet eine Firewall-Lösung speziell für mobile Arbeits-Rechner an. Der Grund: Anwender sind an ihrem Arbeitsplatz für gewöhnlich durch eine Firewall des Unternehmens geschützt. Erst wenn sie mit ihrem Notebook außerhalb der Firma ins Internet gehen, benötigen sie ein zusätzliches Schutz-Programm.

Entsprechend soll die Software auf die Bedürfnisse von Firmen zugeschnitten sein. Die Firmen-Software integriert sich in die Symantec Enterprise Security Lösung und lässt sich vom Systemverwalter zentral verwalten. Für Heimanwender empfiehlt Symantec Norton Personal Firewall 2000.

Das Programm unterstützt Windows 95/98, NT 4 und 2000. 10 bis 24 Lizenzen kosten beispielsweise 110 Mark netto pro Paket. (Symantec, Tel.: 0180/1000186, www.symantec.de) (PC-WELT, 20.10.2000, afa)

PC-WELT-Test: Neue Firewalls

Entscheidungshilfe: Desktop-Firewalls

0 Kommentare zu diesem Artikel
130852