2032267

Swisscows: Anonym im Web nach Liedern suchen

18.12.2014 | 10:30 Uhr |

Swisscows hat seine anonyme Web-Suche jetzt auch um eine Musik-Suche inklusive Player erweitert.

Die noch relativ junge schweizer Internetsuchmaschine Swisscows hat nun auch eine Musiksuche bekommen. Erst kürzlich war Swisscows um eine Youtube-Video-Suche erweitert worden. Swisscows wirbt damit, dass die Anwender damit im Unterschied zu Google völlig anonym suchen können.

Die aus der Schweiz stammende Internetsuchmaschine Swisscows speichert nach eigenen Angaben keine Nutzerdaten und keine IP-Adressen und legt keine Cookies auf dem PC des Anwender ab, die zur Identifizierung des Nutzers dienen könnten. Swisscows.ch verwendet laut eigenen Angaben nur anonyme Cookies, um sich die gespeicherten Sucheinstellungen für den nächsten Besuch zu merken.

Swisscows gehört also zu den Suchmaschinen, die den Suchenden anonym behandeln wollen, keine Nutzerdaten sammeln und keine Nutzerprofile anlegen. Swisscows finanziert sich über die Einblendung von Werbung, die zum gesuchten Begriff passt. Weitere Beispiele für solche Suchmaschinen sind zum Beispiel DuckDuckGo oder Ixquick.

Swisscows sucht ab sofort auch nach Musiktiteln aus aller Welt. Der Benutzer kann nach Titeln, Alben oder auch thematischen Playlists suchen. Die Trefferlisten zeigt Swisscows als Player, die einzelnen Lieder lassen sich sofort abspielen.

Der Benutzer kann Tracks markieren und in eine Favoriten-Liste übernehmen. Alle Lieder werden nach Wunsch im Hintergrund abgespielt, während der Nutzer in einem anderen Browserfenster wie gewohnt weiterarbeiten kann.

In Kürze will Swisscows zudem die Möglichkeit anbieten eigene Playlists anonym zu speichern und durch Eingabe eines persönlichen Kennwortes von allen Geräten überall abzuspielen.

Swisscows betont, dass auch die Musiksuche anonym erfolgt. Es werden keine Verfolger-Cookies auf den Computern der Nutzer installiert. Sämtliche Server von Swisscows stünden in der Schweiz und seien damit außerhalb des Zugriffs der Europäischen Union oder der USA, wie das Unternehmen betont.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2032267