193816

Suse Linux Professional 9.2 kann getestet werden

25.10.2004 | 14:31 Uhr |

Auf den FTP-Servern von Suse findet sich seit kurzem die Testversion von Suse Linux Professional 9.2. Drei Varianten stehen zur Auswahl: Zwei Live-CD- und eine Live-DVD-Fassung. Mittels der Live-Versionen kann Suse Linux Professional 9.2 ohne Installation auf der Festplatte ausprobiert werden.

Seit dem Wochenende finden sich auf den FTP-Servern von Suse die LiveCD/DVD-Versionen von Suse Linux Professional 9.2. Bereits vor dem Erscheinen der Version 9.2 im November kann somit schon mal die neueste Fassung der Linux-Distribution getestet werden.

Drei verschiedene Versionen bietet Suse zum Download an. Jeweils eine Live-CD-Variante mit Gnome Desktop und KDE Desktop und eine Live-DVD-Fassung mit Gnome und KDE. Die Live-CDs unterstützen nur Deutsch und Englisch, während die Live-DVD neben Deutsch noch viele weitere Sprachen unterstützt.

Der Download der ISO-Dateien beträgt zirka 700 Megabyte (Live-CDs) beziehungsweise 1,3 Gigabyte (Live-DVD). Nach dem Download brennen Sie die ISO-Datei auf eine CD beziehungsweise DVD. Die Live-Versionen können dann anschließend direkt gebootet und ausprobiert werden, ohne dass eine Installation auf der Festplatte nötig wäre. Mindestens 384 Megabyte Hauptspeicher sollte dabei der Rechner allerdings besitzen.

Sie finden den Download der Live-CD(s)/DVD hier: ftp://ftp.suse.com/pub/suse/i386/live-cd-9.2/ . Dort befindet sich auch eine Readme.txt-Datei mit einer ausführlichen deutschsprachigen Installationsanleitung.

Suse Linux Professional 9.2 von Novell basiert auf den Linux-Kernel 2.6.8 und bietet unter anderem eine verbesserte WLAN- und Bluetooth-Unterstützung. KDE wird in der Version 3.3 und Gnome in der Version 2.6 mitgeliefert. Weitere Infos zu Suse Linux Professional 9.2 finden Sie auf dieser Seite .

In eigener Sache:

Der Download der LiveCD/DVD ist Ihnen zu groß und Sie möchten Suse 9.2 dennoch vor dem Kauf testen? Kein Problem. Die PC-WELT startet im November eine neue Sonderheft-Reihe, in der Linux im Mittelpunkt stehen wird.

Ab dem 19. November wird das Sonderheft "Linux 1/2005" am Kiosk erhältlich sein. Mit auf einer der drei Heft-CDs: die LiveCD von Suse Linux Professional 9.2 mit KDE Desktop.

0 Kommentare zu diesem Artikel
193816