49418

Surfen für 89 Mark pro Monat

89 Mark pro Monat inklusive Telefongebühren soll der Pauschaltarif von Callando fürs Internet kosten. Das Angebot gilt ab 1. April - wer sich vorher anmeldet, spart sich die Bereitstellungsgebühren von einmalig 99 Mark.

Auch der Telefon- und Strom-Wiederverkäufer Callando will ab April eine Flatrate (siehe Glossar) für private Anwender anbieten. 89 Mark pro Monat inklusive Telefongebühren soll der Pauschaltarif fürs Internet kosten. Allerdings darf man sich höchstens 1 bis 1,5 GB an Daten pro Monat herunterladen. Zudem wird die Verbindung alle 12 Stunden getrennt.

Im Preis von "callando surf unlimited" enthalten sind 5 MB Speicherplatz für die eigene Homepage und eine Mail-Adresse. Wer sich bis zum 1. April anmeldet, dem wird die einmalige Bereitstellungsgebühr in Höhe von 99 Mark erlassen. (PC-WELT, 02.03.2000, sp)

Die neue Flatrate von Callando

Telekom: Surfen für 100 Mark (PC-WELT Online, 23.2.99)

Flatrate für Erotikfreunde (PC-WELT Online, 22.2.00)

0 Kommentare zu diesem Artikel
49418