78168

Superstars kontra Raubkopien

29.11.2000 | 11:34 Uhr |

Die britischen Musik-Superstars Elton John und Paul McCartney haben in England eine großangelegte Kampagne gegen raubkopierte Musik im Internet gestartet. Die Aktion in Kooperation mit der British Music Rights, einer Organisation von Musikern, Komponisten und Musikverlegern, soll vor allem der Aufklärung von Nutzern von File-Sharing-Services dienen.

Die britischen Musik-Superstars Elton John und Paul McCartney haben in England eine großangelegte Kampagne gegen raubkopierte Musik im Internet gestartet. Die Aktion in Kooperation mit der British Music Rights, einer Organisation von Musikern, Komponisten und Musikverlegern, soll vor allem der Aufklärung von Nutzern von File-Sharing-Services dienen.

Einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters zufolge, wenden sich die Musik-Multi-Millionäre mit einer simplen Botschaft an die Web-User: "Werden Musikstücke gratis im Internet getauscht, geht das vor allem auf Kosten der Musiker und Songwriter." Ob dieser Appell zweier derart vermögender Stars tatsächlich bei der Online-Community Anklang finden wird, ist zu bezweifeln.

Eine Studie von Forrester Research geht davon aus, dass bis im Jahr 2005 Gratis-Web-Musik-Services und File-Sharing-Dienste weltweit für Umsatzeinbußen der Musikindustrie in Höhe von drei Milliarden Dollar verantwortlich sein werden.

Ein dritter Megastar aus England, David Bowie, engagiert sich derweil für den bis vor kurzem noch sehr umstrittenen Internet-Musikdienst MP3.com: Der bei Virgin Records unter Vertrag stehende Rock-Opa lizenziert seinen kompletten Musikkatalog an MP3.com. Einer Pressemitteilung des Unternehmens zufolge können ab sofort digitale Kopien von Bowie-CDs über den My.Mp3.com-Service der Website abgerufen werden. (PC-WELT, 29.11.2000, jas)

MP3.com erneut verklagt (PC-WELT Online, 17.11.2000)

MP3.com plant Abo-System (PC-WELT Online, 16.11.2000)

MP3.com-Prozess beendet (PC-WELT Online, 15.11.2000)

Anti-Napster-Front (PC-WELT Online, 23.06.2000)

Paul McCartney verklagt MP3.com (PC-WELT Online, 28.03.2000)

Update für David-Bowie-Song (PC-WELT Online, 30.10.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
78168