170596

Superschneller CD-Brenner von Plextor

14.04.2003 | 13:10 Uhr |

Plextors Produktoffensive rollt auf Hochtouren. Nachdem das Unternehmen kürzlich erst einen Memory Stick, ein CD-ROM- und ein DVD-ROM-Laufwerk vorgestellt hat, präsentiert es jetzt einen sehr flotten CD-Brenner. Der "CD Plexwriter Premium" schreibt und liest CD-Rs mit einer Geschwindigkeit von bis zu 52-fach, das Wiederbeschreiben ist im Eiltempo mit bis zu 32-facher Geschwindigkeit möglich. Damit ist der Plexwriter Premium eines der ersten Geräte mit 32-fachem CD-RW-Tempo.

Plextors Produktoffensive rollt auf Hochtouren. Nachdem das Unternehmen kürzlich erst einen Memory Stick, ein CD-ROM- und ein DVD-ROM-Laufwerk vorgestellt hat, präsentiert es jetzt einen sehr flotten CD-Brenner. Der "CD Plexwriter Premium" schreibt und liest CD-Rs mit einer Geschwindigkeit von bis zu 52-fach, das Wiederbeschreiben ist im Eiltempo mit bis zu 32-facher Geschwindigkeit möglich. Damit ist der Plexwriter Premium eines der ersten Geräte mit 32-fachem CD-RW-Tempo.

Das Laufwerk hat laut Hersteller eine Zugriffszeit von unter 65 ms, einen internen Cache von acht Megabyte und nutzt die "Buffer Underrun Proof"-Technologie zum Schutz vor Buffer-Underrun-Fehlern.

Der Brenner kann mit einigen interessanten Features aufwarten. Mit der "Gigarec"-Funktion lassen sich bis zu 1,2 Gigabyte Daten auf einer Standard-CD von 99 Minuten (oder bis zu ein Gigabyte auf einer CD von 80 Minuten) aufzeichnen. Mit dem Hardware-Passwortschutz "Securec" lassen sich Ihre Daten schützen.

Mittels "Silent Mode" können Sie alle Zugriffszeiten, die Lese- und Schreibgeschwindigkeit und die Auswerfzeit selbst bestimmen. Damit lässt sich die Lebensdauer des Gerätes erhöhen und das Arbeitsgeräusch reduzieren. Ein "Q-Check" (Qualitätskontrolle mit C1/C2 Error Test, FE/TE Test und Beta/Jitter Test) vor oder nach einem Brennvorgang soll Ihnen außerdem Informationen über die Qualität Ihrer CD liefern.

0 Kommentare zu diesem Artikel
170596