13680

Sun bringt Formatübersetzer für Office-Pakete

09.02.2007 | 10:30 Uhr |

Sun Microsystems meldet die erste Version eines Konverters, der das Open Document Format (ODF) der Büropakete Star Office und OpenOffice in das Format von Microsoft Office 2003 übersetzt.

Der Programmzusatz beansprucht nach Angaben von Sun nur minimalen Speicherplatz. Er erlaubt die Wahl, in welchem Format ein Dokument gespeichert oder aus welchem es geöffnet werden soll.

Die jetzt vorgestellte Version "Star Office 8 Conversion Technology Preview" ist noch beschränkt auf Textdokumente, also die Formate .doc und .odt, und wird ab Mitte Februar 2007 zum Download bereitgestellt. Im April soll der vollständige Konverter erscheinen, der dann auch Tabellen- und Präsentationsdokumente übersetzen kann.

Microsoft hat ebenfalls bereits einen ODF-Konverter fertig, wie Sie in in der Meldung Microsofts ODF-Konverter ist fertig nachlesen können (Ludger Schmitz/cvi)

0 Kommentare zu diesem Artikel
13680