64066

Google News bekommt neuen Look

11.07.2008 | 15:13 Uhr |

Google News meldet Nachrichten - nun bastelt Google an dem Layout der Rubrik und bindet Videos, Zitate, Bilder, etc. direkt in die News-Übersicht ein. Das soll für eine lebhaftere Programmoberfläche sorgen.

Google hat der US-amerikanischen Fassung seiner Nachrichten-Rubrik Google News ein neues Layout verpasst. Das Projekt befindet sich derzeit noch in der Testphase. Der neue Look bietet eine interaktivere Steuerung. Passend zu den Meldungen zeigt Google Bilder, Videos, Zitate und filtert die Nachrichten nach interessanten und beliebten Beiträgen. Videos spielt der Nutzer direkt über die Google-News-Webseite ab. Dazu reicht ein Klick auf das Pluszeichen. Die Sparte „Featured Photo“ zeigt Aufnahmen der Nachrichtenagenturen Reuters, AFP, Associated Press.

Meldet sich der Nutzer an, kann er die neue Oberfläche personalisieren - das gilt nicht nur für die Startseite. Per Ajax kann der Anwender die einzelnen Rubriken wie International, Wirtschaft, Gesundheit, etc. nach individuellem Wichtigkeitsgrad per Drag-and-Drop ordnen und das Layout anschließend speichern. Die Startseite lässt sich minimieren und ähnelt somit der auf die persönlichen Vorlieben auslegbare Startseite iGoogle.

0 Kommentare zu diesem Artikel
64066