59982

SuSE Linux 7.3 für PowerPC

19.11.2001 | 15:45 Uhr |

Die aktuelle Linux-Distribution von SuSE mit der Nummer 7.3 ist nun auch für PowerPC-Prozessoren lieferbar. Diese ist mit Kernel 2.4.12 noch aktueller als die PC-Version.

Die aktuelle Linux-Distribution von SuSE mit der Nummer 7.3 ist nun auch für PowerPC-Prozessoren lieferbar. Diese ist mit Kernel 2.4.12 noch aktueller als die PC-Version mit Kernel 2.4.10. Der neue Kernel soll mit einer verbesserten Speicherverwaltung, höherer Performance und besserer USB-Unterstützung aufwarten.

Auf acht CDs werden neben einem aktuellen Linux-Betriebssystem mehr als 2000 Anwendungen für PowerPC mitgeliefert. Darunter Bildbearbeitungsprogramme, Sicherheitslösungen, Emulatoren, Netzwerk- und E-Commerce-Tools sowie beispielsweise RealPlayer 8, Opera 5.0 und Samba 2.2.1a.

Als Desktop-Oberfläche liegt neben KDE 2.2.1 auch GNOME 1.4.1 bei. Deutliche Verbesserungen verspricht SuSE bei der virtuellen Maschine MOL 0.9.60 (Mac on Linux), mit deren Hilfe sich ein netzwerkfähiges MacOS unter Linux im Fenster- oder Vollbildmodus nutzen lässt.

Die PowerPC-Edition 7.3 wird mit zwei Handbüchern ausgeliefert, der Preis beinhaltet außerdem 60-tägigen Installationssupport per Telefon, Fax oder Mail. Das Paket kostet 154,31 Mark (78,90 Euro), für Schüler und Studierende fallen nur 97,60 Mark (49,90 Euro) an. Ein Update kostet für registrierte Kunden ebenfalls 97,60 Mark (49,90 Euro).

Linux-Kernel 2.4.14 ist da (PC-WELT Online, 07.11.2001)

Debian GNU/Linux 2.2r4 freigegeben (PC-WELT Online, 06.11.2001)

RedHat Linux 7.2 im Handel (PC-WELT Online, 23.10.2001)

PC-WELT Ratgeber: Hilfe bei Linux-Problemen

Linux-Themen bei PC-WELT

0 Kommentare zu diesem Artikel
59982