209142

Bluetooth-Headset mit 9 Stunden Sprechzeit

30.01.2008 | 14:43 Uhr |

Mit einem langen Atem soll dieses Design-Stück beim Telefonieren überzeugen.

Die Finnische Iqua hat mit dem Vogue BHS-603 ein elegantes Headset auf den Markt gebracht. Das 12 Gramm leichte Modell sitzt am Außenohr, ohne das der Schallübertrager weit in das Ohr hineinreicht. Wer möchte, kann das BHS-603 mit dem mitgelieferten Ohrbügel, der einfach an da Headset angesteckt wird, dichter am Ohr fixieren. Über das zum Lieferumfang gehörende Ladegerät kann der integrierte Headset-Akku in zirka zwei Stunden vollständig geladen werden.

Eine Akkuladung reicht laut Hersteller für rund neun Stunden Sprechbetrieb und einer Stand-by-Zeit von zirka 200 Stunden. Die Reichweite zwischen Telefon und Headset beträgt zehn Meter. Das Iqua Vogue BHS-603 wird ab sofort im Fachhandel zum Preis von 40 Euro angeboten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
209142