1247793

Studie: Sony ist die beliebteste Marke

18.01.2006 | 09:16 Uhr |

Einer US-Studie zufolge ist Sony weltweit unter Endkunden die beliebteste Consumer-Electronics-Marke.

Den Ergebnissen des Stewart-Allen/GMI BrandBarometers zufolge ist Sony weltweit die beliebteste Marke. Unabhängig von Alter, Geschlecht und Einkommen nannte ein Großteil der rund 17.000 Teilnehmer Sony als Lieblingsmarke. Zur Wahl standen insgesamt 15 bekannte Elektronikhersteller. Mit jeweils über 95 Prozent zählen Microsoft, Sony und Canon zu den bekanntesten Marken weltweit, dicht gefolgt von Panasonic.

Befragt nach Begriffen, die mit der jeweiligen Marke verbunden werden, nannten die Teilnehmer Sony „luxuriös“, „international“ und „vertrauenswürdig“. Apple gilt als „individuell“ und „exklusiv“, Microsoft wurde als „leistungsstark“ und „amerikanisch“ bezeichnet. Sony und Nokia gelten unter den Befragten als zuverlässigste Marken. Weniger erfreulich fiel die Studie für Sanyo aus: Das Unternehmen bekam nicht nur die schlechtesten Noten der Umfrage, sondern wurde auch noch als „stagnierend“, „langweilig“, „unbedeutend“ und „schwach“ bezeichnet.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1247793