Stromschlag möglich

Telekom warnt vor Speedport W 700V

Dienstag, 16.08.2011 | 09:28 von Hans-Christian Dirscherl
© Telekom
Die Deutsche Telekom warnt vor Sicherheitsmängeln am WLAN-Router Speedport W 700V. Dessen Netzteil kann beschädigt sein, wodurch die Gefahr eines Stromschlages besteht. Die Telekom tauscht betroffene Netzgeräte kostenlos aus.
Konkret ist das Netzgerät SNG 7-acc der Firma LEADER ELECTRONICS INC. für den WLAN-Router Speedport W 700V betroffen. „Vereinzelt ist das Kunststoffgehäuse brüchig oder das Gehäuseoberteil ist unzureichend befestigt“, teilt die Telekom mit. Und fährt fort: „Es ist nicht auszuschließen, dass stromführende Bauteile freiliegen. Bei Berührung der Bauteile kann es zu einem Stromschlag kommen. Die Telekom warnt dringend vor der weiteren Verwendung dieser Netzteile"; sie sollten gegen fehlerfreie Netzteile ausgetauscht werden. Der WLAN-Router Speedport W 700V selbst sei vom Sicherheitsproblem nicht betroffen.
 
Sicherheitshinweis: Bei der Überprüfung und Entfernung des Netzteils ist der Stromkreis abzuschalten! Zum Beispiel, in dem Sie die Sicherung für das betreffende Zimmer, in dem der Router angeschlossen ist, herausnehmen.

© Telekom

Kunden sollten zunächst nachprüfen, ob sie einen Speedport W 700V besitzen. Diesen erkennen sie an der Aufschrift auf der Gerätevorderseite oder auf dem Typenschild auf der Rückseite (siehe Bild zu dieser Meldung). Dort finden Sie die Bezeichnung „Netzgerät SNG 7-acc für Speedport W 700V“ der Firma LEADER ELECTRONICS INC.

© Telekom

Wenn Sie feststellen, dass Sie einen Speedport W 700V besitzen, sollten sich auf  www.telekom.de/w700sicherheit oder unter der kostenlosen Servicenummer 0800 3306007, die täglich von 8 bis 22 Uhr erreichbar ist, über das weitere Vorgehen informieren. Die Netzteile sind umgehend bei abgeschaltetem Stromkreis zu entfernen.

© Telekom

Schadhafte Netzteile können unterschiedliche Beschädigungen des Gehäuses aufweisen (siehe Foto zu dieser Meldung). Die Kunden können über die Internetseite www.telekom.de/w700sicherheit , unter der kostenfreien Rufnummer 0800 3306007 (täglich von 8 bis 22 Uhr), im Telekom Shop oder bei Telekom Partnern ein kostenfreies Ersatzgerät bestellen.
 
Der Speedport W 700V funktioniert nach Austausch des SNG 7-acc wie gewohnt; alle Einstellungen bleiben erhalten. Alte Steckernetzgeräte können Kunden kostenfrei im Telekom-Shop abgeben oder über die örtlichen Recyclingstellen entsorgen.

Dienstag, 16.08.2011 | 09:28 von Hans-Christian Dirscherl
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1085031