146088

Strato Webhosting 2005 jetzt mit PHP, Perl und MySQL

05.10.2004 | 10:47 Uhr |

Für Anwender, die Webseiten mit dynamischen Elementen betreiben wollen, könnte das neue Strato-Angebot interessant sein.

Ab sofort sind bei Strato PHP, Perl und MySQL in den Powerweb-Paketen enthalten. Der Internet-Dienstleister lockt zudem im Oktober mit einem Einführungspreis ab 3,99 Euro.

Dazu kommt noch die einmalige Einrichtungsgebühr von 19,90 Euro sowie bei Software-Bestellung sechs Euro Versandkosten. PHP und Perl sind ab dem Paket Powerweb A erhältlich, zusätzlich gibt es noch eine MySQL-Datenbank ab dem Powerweb S-Angebot. Sowohl Neu- als auch Bestandskunden können die neuen Funktionen sofort nutzen.

Für Unternehmer und Selbstständige gibt es die Strato Premium-Pakete zum Einführungspreis von 9,99 Euro. Darin sind bis zu vier MySQL 4.0 Datenbanken enthalten.

Die Powerweb-Pakete und die Einführungs-Aktion bis 31.10.2004 im Überblick (laut Unternehmensangaben): Einheitspreise von 3,99 Euro für die jeweils erste Vertragslaufzeit, danach: XE-Paket: 3,99 Euro, A-Paket: 5,99 Euro und S-Paket: 8,99 Euro monatlich. Vertragslaufzeiten: Jeweils sechs Monate, kündbar mit einem Monat Frist zum Ende der Laufzeit.

Premium-Pakete: Einheitspreise von 9,99 Euro für die jeweils erste Vertragslaufzeit, danach: XE: 12,99 Euro, A: 19,99 Euro und S: 29,99 Euro monatlich. Vertragslaufzeiten: Jeweils drei Monate, jederzeit kündbar.

Strato DSL: 2 GB für 2,95 Euro im Monat (PC-WELT Online, 07.06.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
146088