44368

Strato: Energiesparende Server mit Tempo

01.03.2007 | 15:51 Uhr |

Günstig durch stromsparende Hardware und trotzdem leistungsfähig - das sollen die neuen "HighQ Root-Server" von Strato sein.

Starto startet mit den High-Q-Servern eine neue Produktlinie bei den Dedicated Root-Servern. Sie nutzen die neuen energiesparenden Dual-Core AMD Opteron 1200 HE Prozessoren mit 64-Bit Technologie. Durch ihre Verlässlichkeit und hohe Leistungsfähigkeit sollen sie sich gut für IT-Outsourcing eignen. Die High-Q-Server sind mit bis zu 4 GB RAM sowie 400 GB Festplattenspeicher (RAID1) bestückt.

Die Prozessoren aus der AMD Opteron 1200 HE ("Highly Efficient") Serie sollen trotz höherer Leistung rund 30 Prozent weniger Strom als die bisher eingesetzten CPUs verbrauchen. Auch Netzteile, Festplatten und weitere Server-Komponenten seien bei den High-Q-Servern besonders sparsam. Strato gibt an, durch die niedrigeren Stromkosten die Server billiger anbieten zu können.

0 Kommentare zu diesem Artikel
44368