193840

Stinger macht Jagd auf neue Bagle- und Netsky-Varianten

02.11.2004 | 12:36 Uhr |

Die neue Version von Stinger trägt die Versionsnummer 2.4.3. Sie erkennt nun unter anderem auch W32/Bagle.ba bis .bd@MM.

Stinger, McAfees kostenloses Tool zur Viren- und Würmer-Bekämpfung, steht in einer neuen Version zum Download bereit. Stinger 2.4.3 erkennt und beseitigt ab sofort auch W32/Bagle.ba - .bd@MM, W32/Netsky.ah - .ai@MM sowie W32/Zafi.c@MM.

Damit stehen insgesamt 45 Malware-Vertreter auf der Abschussliste der neuen Version. Die nebenstehende Abbildung lieferte eine Auflistung der momentan erkannten Malware (Quelle: http://vil.nai.com/vil/stinger/).

Des Weiteren wurde an den Standard-Einstellungen des Gratis-Tools eine kleine Änderung vorgenommen. McAfee hat den Stinger nun so eingestellt, dass er standardmäßig alle Dateien scannt.

Stinger läuft unter Windows 9x, ME, 2000, NT, XP. Der Download bringt etwa 930 Kilobyte auf die Waage. Eine Installation ist nicht notwendig, zum Start des Programms klicken Sie auf "stinger.exe" und den eigentlichen Scanvorgang führen Sie mit "Scan Now" aus.

Download: McAfee Avert Stinger 2.4.3

Gratis-Malware-Vernichter Stinger in neuer Version (PC-WELT Online, 15.10.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
193840