121512

Gratis-Tool für die flotte Virenhatz

11.09.2007 | 10:44 Uhr |

McAfee hat seinen McAfee Avert Stinger auf Versionsnummer 3.8.0 gehievt. Der kostenlose Malware-Scanner erkennt jetzt auch den auf Passwort-Klau spezialisierten Trojaner PWS-JA und damit verbundene Gefahren.

McAfee Avert Stinger ersetzt keineswegs einen vollwertigen Rundumvirenscanner, sondern unterstützt ihn. Das 1,9 MB große Tool ist sozusagen für den Scan zwischendurch gedacht.

Die Bedienung ist ausgesprochen simpel: Herunterladen , EXE-Datei starten, Laufwerke für den Scan auswählen und dann den Suchvorgang starten. Stinger durchforstet daraufhin die vom Benutzer festgelegten Laufwerke nach der bekanntesten und derzeit gängigsten Malware.

Für Version 3.8.0 ist der Trojaner PWS-JA neu dazu gekommen. Über das Scannermenü ist eine Liste der Malware anzeigbar, nach der Stinger sucht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
121512