192833

Stilvolles Music-Phone BenQ-Siemens Q-fi EF71 vorgestellt

BenQ-Siemens hat heute aus seinem Q-fi Produktportfolio das neue EF71 vorgestellt.

BenQ-Siemens hat heute aus seinem Q-fi Produktportfolio das neue EF71 vorgestellt. Die Q-fi Modelle sollen benutzerfreundliche Musikunterhaltung mit einfachem Zugang zu Musikfunktionen und einer Rundumlösung für mobile Musikliebhaber vereinen.

Das im edlen Design gehaltene Q-fi EF71 steht dem in nichts nach und besticht durch sein stilvolles Äußeres. Auch die Juroren des iF-Design-Awards 2006 konnte der taiwanische Hersteller mit diesem Handymodell überzeugen, so dass es mit einem der begehrten Preise gekrönt wurde.

Das schlanke Klapp-Gehäuse besteht aus hochwertigem Aluminium. Harmonisch fügen sich die übersichtlich angeordneten Bedienknöpfe für den schnellen Musikzugriff in das Gesamtbild. Ob MP3, AAC oder WMA ? der Musik-Player des Handys spielt alle gängigen Formate. Wechselbare Micro-SD-Karten bieten ausreichend Speicherplatz für viele Stunden Musik in innovativem 3D-Raumklang. Für die individuelle Sound-Gestaltung hat das Q-fi EF71 einen 10-Band-Equalizer eingebaut. Ein großes 2,2 Zoll Innendisplay (262k Farben) sorgt für optische Brillanz.

Das weiß hinterlegte OLED-Außendisplay unterstreicht den eleganten Look des Mobiltelefons. Mit der integrierten 2-Megapixel-Kamera gelingen dank "Nachtmodus" schöne Fotos und ruckelfreie Videos auch bei schlechtem Licht. Mit dem Rechner über ein USB-Kabel verbunden wird die Handy-Kamera zur Webcam. Unterwegs lässt sich auch der Akku problemlos per USB-Kabel über den Laptop auftanken - das Ladegerät kann getrost zu Hause bleiben.

Ab September 2006 wird das Q-fi EF71 im europäischen Handel zu einem noch nicht festgelegten Preis erhältlich sein. Es wird zusammen mit einer Micro-SD-Karte und einem Stereo-Headset geliefert.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
192833