1254650

Stille Notebooks mit Design-Features

22.10.2007 | 13:08 Uhr |

Die Silentbook-Serie von In-innovation verrichtet lüfterlos ihren Dienst und kann wahlweise mit einer Festplatte oder optionalem Flash-Speicher geordert werden.

I-innovation stellt mit dem Silentbook und Silentbook Idividualize 2 Notebooks vor, die ohne lärmenden Lüfter auskommen. Im Betrieb soll jeweils nur die Festplatte zu hören sein. Auf Wunsch verbaut der Anbieter auch einen bis zu 36 Gigabyte großen Flash-Speicher, um den Rechner geräuschlos betrieben zu können. Als Prozessor kommt ein Intel Celeron M mit einer Taktfrequenz von 1,46 Gigahertz zum Einsatz. Der Arbeitsspeicher ist 1 Gigabyte groß und die Festplatte – sofern kein Flash-Speicher zum Einsatz kommt - fasst 80 Gigabyte und ist bis 250 GB verfügbar. Als Display dient ein 15-zölliges TFT-LCD mit einer Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkten.

An Schnittstellen stehen 54-MBit/s-WLAN, 100-MBit/s-Ethernet sowie USB 2.0 und Firewire parat. Auf die Waage bringen die beiden Silentbooks gerade einmal 2,38 Kilogramm. Der Akku soll laut In-innovation etwa 3 Stunden durchhalten, mit optionalem Zusatz-Akku soll ein Betrieb von bis zu 7 Stunden möglich sein. Das Silentbook wird als Standardversion und als Individualize-Ausführung mit Upgrades wie z.B. Vergolden, eigenes Logo und verschiedene Holzfurniere angeboten. Die Preise beginnen ab 1.200 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1254650