109858

Steven Spielberg im Internet

01.02.2001 | 17:08 Uhr |

Star-Regisseur Steven Spielberg wird ab dem 5. Februar seine Träume im Internet wahr machen. Auf den Webseiten von Countingdown.com werden dann jeweils dreiminütige Flash-Filme zu sehen sein, die aus der Feder des Regisseurs und Filmproduzenten stammen. Spielberg wird dabei als Comic-Figur auftreten.

Star-Regisseur Steven Spielberg wird ab dem 5. Februar seine Träume im Internet wahr machen. Auf den Webseiten von Countingdown.com werden dann jeweils dreiminütige Flash-Filme zu sehen sein, die aus der Feder des Regisseurs und Filmproduzenten stammen. Spielberg wird dabei als Comic-Figur auftreten.

Mit von der Partie wird auch der Regisseur Ron Howard sein. Von ihm stammen Blockbuster wie Apollo 13 und EDTv. Den genauen Inhalt der Flash-Animationen will www.countingdown.com nicht vor der Premiere nennen.

Die Flash-Filme wurden von dem Unternehmen Dreamworks produziert, dass von Steven Spielberg mitgegründet wurde.

Die Spielberg- und Howard-Filme sollen einen Auftakt sein, für die von Countingdown.com geplante Reihe von Kurzfilme von und mit Prominenten. In denen nächsten Monaten werden auch der Star-Komiker Steve Martin und das Top-Modell Claudia Schiffer zu sehen sein. (PC-WELT, 01.02.2001, pk)

www.countingdown.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
109858