11758

Microsoft wird Blu-Ray unterstützen

12.03.2008 | 13:41 Uhr |

Steve Ballmer hat geäußert, dass Microsoft das Blu-Ray-Format unterstützen wird.

Nachdem Blu-Ray gesiegt hat, hat sich nun Microsoft-Chef Steve Ballmer zu dem Thema geäußert und angekündigt, dass Microsoft das Format unterstützen wird. Ballmer äußerte sich zu dem Thema in einer Fragerunde auf der Mix08.

Auf die Frage, wie er zum Sieg von Blu-Ray im Formatkrieg stehe, antwortete Ballmer, dass das HD-DVD-Format Vorteile gehabt habe, aber Microsoft das Blu-Ray-Format unterstützen werde. Zu den Vorteilen von HD-DVD zählte Ballmer unter anderem die Kosten und dass das Format früher auf den Markt gewesen sei. "Aber am Ende des Tages schreitet die Industrie voran und wir werden das Blu-Ray-Format unterstützen", sagte Ballmer.

Laut Angaben von Ballmer werde bereits seit längerer Zeit an Windows-Treibern für Blu-Ray-Geräte gearbeitet. Ob ein Blu-Ray-Laufwerk für die Xbox 360 geplant ist, wollte Ballmer nicht sagen. Er verwies darauf, dass in der Konsole ein DVD-Laufwerk steckt und immer mehr hochauflösende Inhalte über das Internet übertragen werden. Nach Ansicht von Ballmer sei es zwar wichtig, heutzutage irgendeine Art von einem Laufwerk zu besitzen, aber in fünf Jahren könnte dies egal sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
11758