2141370

Steuer-Spar-Erklärung 2016 ist erschienen

18.11.2015 | 11:34 Uhr |

Die ersten Versionen der Steuer-Software für 2016 sind verfügbar. Los geht's mit der Steuer-Spar-Erklärung.

Die Akademische Arbeitsgemeinschaft stellt die neuen Versionen der Steuer-Spar-Erklärung 2016 (für die Steuererklärung 2015) vor, die über www.steuertipps.de und www.amazon.de erhältlich sind. Die neuen Programme berücksichtigen sämtliche aktuellen steuerrechtlichen Änderungen. Darüber hinaus soll die Bedienerführung, die in unserem Test der Vorversionen noch als teilweise recht verschachtelt kritisiert wurde, für die Version 2016 noch einmal grundlegend überarbeitet worden sein.

So wurde für die einfachere Bearbeitung der Steuererklärung beispielsweise der "Rote Faden" um einige Funktionen erweitert und kann jetzt in allen Programm-Modulen genutzt werden, auch in der Gewinnermittlung oder für den Antrag auf Lohnsteuer-Ermäßigung. Der Nutzer kann diesen Assistenten je nach Bedarf jederzeit ein- oder ausschalten.

Hilfe erhalten Nutzer auch im 800 Seiten starken Ratgeber SteuerKompass, der als digitale Version bereits in der Software enthalten ist. Käufer, die Wert auf die Papierfassung liegen, können diese kostenlos mit einer beiliegenden Karte anfordern.

Neu ist, dass Abonnenten der Steuer-Spar-Erklärung die Tipps aus dem Ratgeber auch auf mobilen Geräten lesen können. Erforderlich ist dazu die kostenlose App Steuertipps für Android-Geräte und iPads sowie ein kostenloses Benutzerkonto.

Fällt die Erstattung vom Finanzamt geringer aus als erwartet, lohnt sich die Prüfung des Steuerbescheids mit dem "Bescheidprüfer". Für Abweichungen gibt er Erklärungen und mögliche Gründe an. Dazu passend liefert dann der aktualisierte und neu strukturierte "Einspruchsgenerator" Formulierungsvorschläge für rechtssichere Einspruchsschreiben.

Die Steuer-Spar-Erklärung 2016 gibt es für PC und Mac auf CD oder als Download ab 24,95 Euro.

Die Varianten Plus 2016 (ab 39,95 Euro), für Selbstständige (ab 79,95 Euro), für Lehrer (ab 39,95 Euro) und für Rentner (ab 29,95 Euro) gibt es für den Mac nur als Download, als PC-Version wahlweise auf CD oder als Download.

Für einfache Steuerfälle bietet die Akademische Arbeitsgemeinschaft eine sechste Variante an, ebenfalls auf CD oder als Download, allerdings nur für den PC. Sie heißt Steuer Easy 2016 und kostet 14,99 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2141370