107248

Steigt Apple heute ins Handy-Geschäft ein?

09.01.2007 | 09:09 Uhr |

Nach dem großen Erfolg seines Musikplayers iPod könnte der US-Computerkonzern Apple heute ins Handy-Geschäft einsteigen.

Die Vorstellung eines Apple-Mobiltelefons wird zahlreichen Berichten und Spekulationen zufolge bei einer Rede von Konzernchef Steve Jobs auf der hauseigenen Messe Macworld 2007 in San Francisco erwartet. Das Unternehmen selbst hält sich zu Neuheiten traditionell bis zur letzten Minute bedeckt.

Eine Ausnahme von dieser Regel machte Jobs allerdings vor einigen Monaten, als er für das erste Quartal ein Gerät mit dem Namen "iTV" ankündigte, das Musik und Video drahtlos von Computer zum Fernseher übertragen kann. Es gilt als sicher, dass es am Dienstag offiziell präsentiert wird. Weitere - auch überraschende - Neuheiten werden nicht ausgeschlossen.

Jobs beginnt seine Keynote heute Abend um 18 Uhr deutscher Zeit. Unsere Kollegen von der "Macwelt" sind live vor Ort und protokollieren wie gewohnt jedes Detail per Live-Ticker . QuickTime-Videostreams, wie sie Apple in der Vergangenheit noch seiner treuen Fangemeinde anbot, gibt es leider seit einiger Zeit nicht mehr(tc)

0 Kommentare zu diesem Artikel
107248