1833875

Steganos Privacy Suite 15 schützt Daten und Passwörter

30.09.2013 | 10:33 Uhr |

Steganos Privacy Suite 15 ist ab sofort erhältlich und schützt nun die Privatsphäre der Nutzer noch besser. Hier die Neuerungen.

Die Sicherheitsspezialisten von Steganos haben die Steganos Privacy Suite 15 veröffentlicht, mit der Anwender nun noch einfacher ihre Dateien verschlüsseln und auf Wunsch in der Cloud ablegen können. Zusätzlich bietet die Sicherheitssuite auch eine einfach zu bedienende Mail-Verschlüsselung und einen Passwort-Manager. Die Passwörter können lokal gespeichert werden oder auf einen USB-Stick oder in der Cloud abgelegt werden. Für letzteres unterstützt der Passwort-Manager neben Dropbox nun auch den Cloud-Dienst Mediencenter der Deutschen Telekom.

Steganos Privacy Suite 15
Vergrößern Steganos Privacy Suite 15

Verbessert hat Steganos außerdem die Sicherheit bei Steganos Safe. Die hier abgelegten Daten werden nun mit dem Algorithmus AES-XEX mit 384-Bit-Verschlüsselung gesichert. Außerdem bietet Steganos Safe auch eine Dropbox-Verschlüsselung in Echtzeit, bei der alle Daten vor dem Hochladen bei Dropbox lokal verschlüsselt und erst dann übertragen werden.

Die weiteren neuen Funktionen:

  • Automatische Eintragung von Login-Daten in Firefox, Internet Explorer und jetzt auch in Chrome

  • Druckfunktion zur Hinterlegung von Passwortlisten beim Notar oder im Bankschließfach

Steganos Privacy Suite 15 ist ab sofort für 49,95 Euro erhältlich und unterstützt Windows XP (SP3), Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 (jeweils 32- und 64-Bit). Ein Upgrade ist ab der Version 12 für 29,95 Euro möglich. Vor dem Kauf kann eine 30-Tage-Testversion ausprobiert werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1833875