42408

Steganos Hacker Tools 7 jetzt mit Video-Shows

04.08.2004 | 11:36 Uhr |

Sie wollen wissen, wie Hacker vorgehen? In den Videoshows und Workshops der Steganos Hacker Tools 7 erfahren Sie es.

Die Steganos Hacker Tools 7 geben den Blick in die Welt der Hacker frei. In Workshops, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Videoshows sehen Sie, wie Hacker vorgehen. Vorgeführt wird beispielsweise, wie so genannte War Driver kabellose Netzwerke aufspüren und deren Zugangscodes knacken, welche Passwortcracker Hacker gerne einsetzen oder wie Scan-Techniken zum Aufspüren von System-Schwachstellen genutzt werden. Workshops zu Datamining und Footprinting zeigen, was Sie ganz einfach im Internet über Personen herausfinden können.

Ausführlich vorgestellt werden die wichtigsten Hacker-Tools - laut Anbieter kann Ihnen dabei nichts passieren. Die Tools sollen alle garantiert viren- und trojanerfrei sein.

Sie erfahren auch, wo Ihr System mögliche Angriffspunkte bietet und wie Sie sich gegen Hackerattacken schützen können. Dazu enthält das Paket Testversionen der Steganos-Sicherheitssoftware.

Die Steganos Hacker Tools 7 laufen unter Windows 98/ME, 2000 und XP und kosten 29,95 Euro. Ein Update bekommen Sie für 19,95 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
42408