1877106

SteamPower1830 - Gratis-Spiel nutzt HTML5-Engine und Windows Azure

16.12.2013 | 12:21 Uhr |

Im Windows Store ist mit SteamPower1830 ein neues Free-to-Play-Spiel erscheinen. Das von einer deutschen Entwicklerschmiede entwickelte Spiel nutzt eine neu entwickelte HTML5-Engine.

Im Windows Store ist mit SteamPower1830 das erste Spiel des Hamburger Indie-Entwicklerstudios Hexagon Game Labs. Im Aufbau-Strategiespiels können die Spieler ein Eisenbahn- und Wirtschaftsimperium gründen.

Eine wichtige Besonderheit des Spiels: SteamPower1830 nutzt die von dem Studio selbst entwickelte Ubique-Game-Engine auf HTML5-Basis und ist somit auf allen Geräten spielbar, auf denen ein Browser mit HTML5-Unterstützung installiert ist. Eine Übersicht der unterstützten Windows-, Linux-, Android- und iOS-Geräte finden Sie auf dieser Seite . Als zweite Besonderheit nutzt SteamPower1830 Microsofts Windows Azure Server. Die auf einem Gerät gespeicherten Spielstände landen in der Cloud, so dass das Spiel auf jedem anderen unterstützten Gerät fortgeführt werden kann. Dabei ist es völlig egal, ob das Spiel auf dem Gerät als App oder im Browser gestartet und gespielt wird.

Die weiteren, wichtigsten Feature von SteamPower 1830:

-       15 eigenständige Karten in Europa
-       Wirtschafts- und Aufbauspiel in einer lebendigen Spielwelt
-       Epoche der Dampfeisenbahnen von 1830 bis 1930 in Europa
-       Spielwelt frei bebaubar mit Gebäuden und Gleisnetz
-       Hexfeld-Rasterung der Spielkarten für strategische Tiefe bei der Bauplanung
-       unzählige Eisenbahnen, Gebäude und Upgrades
-       Nur ein aktueller Browser und eine Internetverbindung zum Spielen nötig
-       Cloud-Technologie für unterbrechungsfreie Systemwechsel im laufenden Spiel
-       Cross-Platform-In-Game-Chat
-       Free-to-Play Onlinespiel

0 Kommentare zu diesem Artikel
1877106