Steam

Portal für wenige Tage kostenlos

Freitag, 16.09.2011 | 19:35 von Michael Söldner
© thinkwithportals.com
Valve bietet den Knobel-Shooter Portal für einen begrenzten Zeitraum kostenlos zum Download via Steam für PC und Mac an.
Mit Portal 2  hat Hersteller Valve in diesem Jahr den zweiten Teil des Puzzle-Shooters veröffentlicht, der bei Fans und Fachpresse mit Begeisterung aufgenommen wurde. Wer den Vorgänger aus dem Jahre 2007 bislang verpasst hat, bekommt nun die Gelegenheit, den Überraschungstitel nachzuholen.

Der Publisher bietet den Erstling für PC und Mac auf seiner Online-Vertriebsplattform Steam  zum Gratis-Download an. Die Aktion ist jedoch zeitlich beschränkt, nur bis zum 20. September steht der Ausnahmetitel kostenlos bereit .

Das Spielprinzip von Portal erinnert im ersten Moment an einen klassischen Ego-Shooter. Die zum Einsatz kommende Portal Gun wird jedoch nicht zur Eliminierung von Gegnern eingesetzt, sondern dient zur Lösung komplexer Rätsel. Mit dem ersten Schuss wird ein Portal platziert, ein nochmaliges Feuern sorgt für einen weiteren Durchgang. So muss in jedem Raum der Versuchsanlage Aperture Science Laboratories eine Lösung für das Vorankommen gefunden werden. Allein mit diesem simplen Konzept werden knifflige Aufgabenstellungen möglich.

Aus diesem Grund empfiehlt Valve das Spiel im Rahmen des „Learn with Portals“-Programms auch für den Einsatz in Schulen. Der Knobel-Shooter könnte in den Bereichen Physik und Mathematik sowohl das Abstraktionsvermögen als auch Strategien zur Problemlösung fördern. Ein Leveleditor erlaubt zusätzlich das Erstellen eigener Rätsel.

Knobel-Shooter "Portal 2" im Test
Knobel-Shooter "Portal 2" im Test
Freitag, 16.09.2011 | 19:35 von Michael Söldner
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1117153