2118337

Steam: Jetzt über 1500 Spiele für Linux erhältlich

21.09.2015 | 14:11 Uhr |

Die Anzahl der für Linux-Spiele bei Steam hat die 1.500er Marke überschritten. Und das trotz bescheidenem Linux-Marktanteil.

Die Online-Spieleplattform Steam von Valve hat es sich seit einiger Zeit zum Ziel gesetzt, Linux für Gamer attraktiver zu machen. Im November 2014 waren knapp 800 Spiele für Linux erhältlich. Die Zahl hat sich mittlerweile auf 1500 Titel erhöht, wie die Linux-Seite Phoronix meldet.

Demnach laufen nunmehr 1500 bei Steam erhältlich Spiele nativ unter Linux. Für Windows sind aktuell dagegen 6464 Spiele und für MacOS X etwa 2320 Titel erhältlich. Die Anzahl der auf Linux portierten Spiele wachse täglich. Die Entwickler der Spiele setzen auf die Hoffnung, dass immer mehr Gamer das auf Linux-basierende SteamOS ausprobieren oder eine Linux-basierte Steam Machine erwerben oder selbst bauen.

Steam selber hatte erst vor einigen Wochen gemeldet, dass nur etwa 0,89 Prozent aller Steam-Nutzer Linux verwenden. Für diese 0,89 Prozent erscheinen aktuell monatlich um die 100 neue Titel. Zu den erfolgreichsten Linux-Spielen auf Steam gehören Counter-Strike: Global Offensive, Middle-earth: Shadow of Mordor, ARK: Survival Evolved, Team Fortress 2 und Dota 2.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2118337