2088861

Steam: Erster Spieler erreicht Level 600

11.06.2015 | 12:38 Uhr |

Ein japanischer Steam-Nutzer hat nun als erster Spieler überhaupt Level 600 bei Steam erreicht.

Die Online-Spieleplattform Steam existiert seit dem Jahre 2003. Und zum ersten Mal hat ein Spieler nun bei Steam den Level 600 erreicht. Steam-Nutzer erhalten für diverse Aktionen Erfahrungspunkte, die wiederum den Level erhöhen. Erfahrungspunkte gibt es beispielsweise beim Kauf von Spielen, wenn man die Spiele erfolgreich spielt, an Steam-Events teilnimmt oder abhängig davon, welche Sammelkarten man bereits auf Steam erspielt hat. Höhere Level schalten wiederum bei Steam neue Extra-Funktionen frei.

Laut Steamladder.com ist der japanische Spieler mit dem Steam-Namen PalmDesert der erste Spieler auf Steam, der den Level 600 geknackt hat. Der Spieler ist seit neun Jahren bei Steam aktiv und hat in dieser Zeit 9943 Stunden (also etwa 414 Tage) auf Steam Spiele gezockt. Er besitzt 3.722 Spiele, hat 1965 Auszeichnungen erhalten und 1.830.436 Steam-Erfahrungspunkte.

Damit ist PalmDesert der aktuell erfolgreichste Steam-Spieler. Mit weitem Abstand folgt auf dem zweiten Platz ein deutscher Spieler mit dem Steam-Namen HajoƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ哈乔, der den Steam-Level 529 besitzt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2088861