110564

Start des Fast-Internet-Projektes

Vier Monate nach dem Start der Virtuellen Hochschule Bayern kommen 116 Studenten in Bamberg in den Genuss eines weiteren High-Tech-Superlativs. Am 19. September startet im Studentenwohnheim "Obere Mühlen" in Bamberg das Pilotprojekt "Fast-Internet" und "Internet-Telefonie".

Vier Monate nach dem Start der Virtuellen Hochschule Bayern kommen 116 Studenten in Bamberg in den Genuss eines weiteren High-Tech-Superlativs. Am 19. September startet in Zusammenarbeit mit der Kabel Service GmbH der Deutschen Telekom und der katholische Joseph-Stiftung im Studentenwohnheim "Obere Mühlen" das Pilotprojekt "Fast-Internet" und "Internet-Telefonie".

Mit einer Geschwindigkeit von 14 Megabit pro Sekunde können die Bewohner Daten aus dem Internet und dem Bayerischen Wissenschaftsnetz (BWIN) auf den PC übertragen. Die Grundlage für den Fast-Internet-Anschluss und die Internet-Telefonie bildet das vorhandene Breitband-Fernsehkabel-Netz.

Die Techniker der DeTeKabelservice haben das vorhandene Kabelnetz zum Multimedia-Netz aufgerüstet, in dem sie für die so genannte Rückkanalfähigkeit gesorgt haben und den Frequenzbereich erweitert haben.

Im Bamberger "high-speed"-Online-Projekt können Daten selbst auf dem Rückkanal vom Nutzer zum Netz mit bis zu acht Megabit pro Sekunde übertragen werden. In allen 116 Appartements wurde ein Multimedia-Terminal installiert und über die Antennensteckdose mit dem Breitbandnetz verbunden.

Über die Standleitung sind die User ständig online mit dem Intranet der Universität Bamberg verbunden. Einwählen wie beim herkömmlichen Internetzugang über die Telefonleitung ist nicht erforderlich. Der schnelle Datenanschluss steht den Studenten für einen niedrigen monatlichen Pauschalpreis rund um die Uhr zur Verfügung.

Das neue System ermöglicht eine einheitliche, außergewöhnlich schnelle und qualitativ hochwertige Übertragung für Sprach- und Datenkommunikation. Die Übertragung sämtlicher Daten erfolgt ausschließlich nach dem Internet-Protokoll. Fachleute sehen in dem einheitlichen Netzwerk "das Netz der Zukunft". (PC-WELT, 15.09.2000, dpa/mp)

Virtuelle Einschreibung (PC-WELT Online, 23.06.2000)

Online studieren (PC-WELT Online, 13.05.2000)

Studium per Internet (PC-WELT Online, 14.02.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
110564