133316

Start++: Gratis-Tuning für Vistas Startmenü

07.03.2007 | 11:36 Uhr |

Microsoft-Entwickler Brandon Paddock hat in seiner Freizeit ein Tool entwickelt, das das neue Startmenü von Windows Vista noch weiter verbessert.

Mit Start++ hat Microsoft-Entwickler Brandon Paddock ein Gratis-Tool zum Download bereitgestellt, das dem Eingabefeld im Startmenü von Windows Vista neue Funktionen hinzufügt. Mit Start++ können Sie Kürzel definieren, nach deren Eingabe im Startmenü eine bestimmte Aktion gestartet wird.

Normalerweise dient das Eingabefeld im Startmenü von Windows Vista zur lokalen Suche und zum Auffinden von installierten Programmen. Mit Start++ kommt eine neue Funktion hinzu: Sie können Kürzel definieren, nach deren Eingabe ein vorgegebener Befehl ausgeführt wird.

Nach der Installation von Start++ ist beispielsweise das Kürzel „w“ aktiv. Wenn Sie im Eingabefeld des Startmenüs „w [Begriff]“ eingeben, dann öffnet sich der Browser und es wird nach [Begriff] in Wikipedia nachgeschlagen.

Über „Start++ Configuration“ können Sie Start++ Ihren Bedürfnissen anpassen. So macht es beispielsweise Sinn, dass nicht in der englischsprachigen Wikipedia nach Begriffen nachgeschlagen wird, sondern in der deutschsprachigen Wikipedia. Um dies zu erreichen, ersetzen Sie einfach „http://en.wikipedia.org/wiki/Special:Search/%*“ durch „http://de.wikipedia.org/wiki/Special:Search/%*“.

Den Einsatzmöglichkeiten von Start++ sind kaum Grenzen gesetzt. So können Sie auch Kürzel für Ihre Lieblingsprogramme oder Websites definieren. Dazu klicken Sie im Konfigurationstool auf „New…“, wählen ein Kürzel aus und weisen diesem Kürzel unter „Command“ einen Befehl zu. Ein Beispiel: Das Kürzel „pcw“ mit dem Befehl http://www.pcwelt.de führt dazu, dass nach Eingabe von „pcw“ im Eingabefeld des Startmenüs und dem Drücken der Enter-Taste die Website www.pcwelt.de geöffnet wird.

Der Download von Start++ beträgt 410 KB und das Tool läuft nur – wie sollte es anders sein – unter Windows Vista.

Download: Start++

0 Kommentare zu diesem Artikel
133316